Zum Hauptinhalt springen

Jubiläums-Stifterfest am 12. September

Vor fünf Jahren haben engagierte Bürgerinnen und Bürger aus Rheinhessen die „Bürgerstiftung Rheinhessen“ ins Leben gerufen. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir unser 5-jähriges Jubiläum mit einem Stiftungsfest in Form eines Fund-Raising-Dinners – umrahmt von einem Auftritt des Improvisations-Ensembles „Für Garderobe keine Haftung“.

Vor fünf Jahren haben engagierte Bürgerinnen und Bürger aus Rheinhessen die „Bürgerstiftung Rheinhessen“ ins Leben gerufen, um gemeinsam ihr soziales Engagement zu stärken und soziale Projekte in unserer Region zu unterstützen. Viel konnten wir seither bewegen, weit mehr möchten wir realisieren und würden uns über weitere Zustifter, Freunde und Förderer unserer Stiftung freuen.

 

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir unser 5-jähriges Jubiläum mit einem Stiftungsfest in Form eines Fund-Raising-Dinners – umrahmt von einem Auftritt des Improvisations-Ensembles „Für Garderobe keine Haftung“ –

 

am Freitag, dem 12.09.2014 um 18:00 Uhr
auf der Laubenheimer Höhe in Mainz

 

feiern und würden uns über Ihr Kommen ganz besonders freuen.

 

Der Kostenbeitrag für dieses Stiftungsfest beträgt 120 Euro pro Person und enthält Dinner, Getränke und Showeinlage. Gerne können Sie auch einen ganzen Tisch mit bis zu 10 Plätzen für Kunden, Mitarbeiter oder Freunde buchen.


Programmablauf 


Moderation Frederik Malsy 

18:00 Uhr Sektempfang

18:30 Uhr Offizielle Begrüßung durch Irene Alt, Vorstandsvorsitzende

18:45 Uhr Vorspeise

19:00 Uhr Talkrunde

19:20 Uhr Hauptgang

20:00 Uhr Amerikanische Versteigerung und Improvisationstheater
„Für Garderobe keine Haftung“ (Deutscher Vize-Meister Improvisationstheater) 

21:00 Uhr Dessert

21:20 Uhr Auftritt Improvisationstheater

21:45 Uhr Get-together

 

Ihre Anmeldung nehmen wir gern per Mail an simone.bastian(at)paritaet-rps.org entgegen und bitten Sie den Betrag der Bürgerstiftung Rheinhessen auf das Konto IBAN DE13 5502 0500 0008 6150 01 zu überweisen. Danach erhalten Sie automatisch eine Bestätigung, mit der Sie uns an dem Abend herzlich willkommen sind.

  

Mit freundlichen Grüßen

 

gez. Irene Alt                         gez. Prof. Dr. Marbod Muff

Vorsitzende des Vorstands        Vorsitzender des Kuratoriums

Staatsministerin