Zum Hauptinhalt springen

10 Jahre Bürgerstiftung Rheinhessen

Die Bürgerstiftung Rheinhessen begeht in diesem Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass trafen sich am 20.11.2019 im Schloss Sörgenloch zum Ausklang des Jubiläumsjahres die Kuratoriumsmitglieder, Stifter, Helfer und Ehrengäste. 40 ehrenamtliche Leselernhelfer wurden im Rahmen der Feierstunde von Frau Irene Alt, der Vorstandsvorsitzenden der Stiftung ausgezeichnet.

Nach einem Sektempfang wurden Filmsequenzen aus dem Dokumentarfilm „Visiting the Past - von New York nach Essenheim“ -  der rheinhessischen Filmemacherin Barbara Trottnow gezeigt. Die Filmemacherin war selbst vor Ort und hat den Film vorgestellt. (Dieser Film, der mehrfach ausgezeichnet und von der Bürgerstiftung mit gefördert wurde, erzählt die Geschichte einer jüdischen Familie aus New York bei einem Besuch in Essenheim….)

Bei lockeren Gesprächen über andere Projekte der Stiftung, wie Kulturleben Rheinhessen, hier vermittelt die Bürgerstiftung kostenlose Eintrittskarten für Kulturveranstaltungen an sozialschwache Personen, wurde sich beim Imbiss ausgetauscht.